Menü


*Wochenliebling*


Was denn, was denn, schon wieder ein Kerzenhalter? Und das im Frühling, wo man eigentlich gar kein Kerzenlicht braucht, weil es so schön lang hell bleibt...Tja, was soll ich machen, bei Kerzenhaltern und Teelichtern verhält es sich genauso wie mit Kissenbezügen, Decken, Vasen und Schalen: Man kann nie genug davon haben egal zu welcher Jahreszeit!


Und deshalb bin ich sehr glücklich darüber, dass dieses tolle Windlicht ab sofort zum Dekorations-bestand gehört. Habt ihr auch so eine dekorative Sammelleidenschaft?

Kommentare:

  1. Obwohl ich den aktuellen Kupfertrend nicht mitmache, finde ich dieses Windlicht einfach klasse! Dem hätte ich auch nicht widerstehen können.

    Ich sammle zwar nichts konsistent, finde es aber schwer, an Wolldecken (im Winter), Kerzen und Teelichthaltern und Kissenhüllen (!) vorbei zu gehen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das stimmt, ich sammle auch nicht aktiv, vielmehr sammelt es sich von alleine an :-) LG von Julia

    AntwortenLöschen